Die studentischen Informatiktage (sIT), organisiert von der Fachgruppe Angewandte Informatik an der Georg-August-Universität Göttingen, sind ein jährlicher Treffpunkt für Informatik-Interessierte. Dort halten verschiedenste Personen Vorträge aus allen Richtungen der Informatik. Es besteht weiterhin die Möglichkeit, spannende Workshops aufzusuchen und hierbei spielerisch an den eigenen Fähigkeiten zu arbeiten. Wichtige Kontakte zu zahlreichen Unternehmen aus dem Interessengebiet Informatik können geknüpft werden. Dies alles wird durch ein lockeres Umfeld mit angemessenem Rahmenprogramm gefördert.

Die Zielgruppen der sIT sind somit

  • Schüler und Studierende,
  • erfahrene Berufsinformatiker,
  • Firmen und Forschungseinrichtungen aus dem IT-Umfeld
  • und alle anderen Informatikinteressierten.

Auf dieser Website bieten wir Ihnen einen Überblick der vergangenen Jahre, sowie den aktuellen Stand zur Planung der nächsten sIT. Da wir die Planung weitestmöglich transparent halten möchten, sind alle Informationen zu anstehenden Veranstaltungen unter Vorbehalt und können sich kurzfristig ändern.

Wir möchten allen Teilnehmern und Unterstützern der sIT herzlich danken. Dank euch können wir uns jedes Jahr auf neue Erfahrungen freuen und auch eigene Erfahrungen mit euch teilen.

Die Fachgruppe Angewandte Informatik